Einkaufen gestern und heute

Ein Rundgang durch die Karlsruher Geschäftsstraßen

Wie deckten die Menschen in den letzten 200 Jahren ihren Bedarf an Lebensmitteln und Gebrauchsgütern und womit wurde bezahlt? Der Rundgang durch die Innenstadt beschäftigt sich mit dem Wandel der Kauf- und Verkaufsgewohnheiten, zeigt Geschäfte, die seit mehreren Generationen in Familienbesitz sind, besondere Verkaufsgebäude, spezielle Fachgeschäfte, nicht mehr existierende legendäre Läden, aber auch auf den ersten Blick skurril anmutende neue Shops oder Produkte. Lassen Sie sich verführen, die Karlsruher Einkaufszone einmal ganz anders zu erleben.

Treff: Modehaus Schöpf, Marktplatz Ecke Kaiserstraße
nächste Haltestelle: Marktplatz

Leitung: Renate Straub

zur Zeit wegen des Stadtumbaus nicht buchbar

 

IMG_5112
IMG_5108
Weinig um 1905-001
IMG_5116