Haarbeutel, Fallhütchen, Gängelbänder

200 Jahre höfisches Leben im Schloss

Wie spielte sich das Leben zwischen dem 18. und 20. Jahrhundert im Schloss ab? Wie richtete man sich ein? Wie speiste man? Womit vertrieben sich Markgraf und Markgräfin die Zeit? Wie kleidete sich die hohen Herrschaften? Und unter welchen Umständen spielte sich 1918 die Flucht des letzten Großherzogs ab? Ein Rundgang durch das Schloss zeigt interessante Aspekte.

Treff: Haupteingang des Badischen Landesmuseums
nächste Haltestelle: Marktplatz

Führungspreis zuzüglich Museumseintritt
(Fr ab 14 Uhr freier Eintritt)

Leitung: Renate Straub, Daniela Bar-Am

zur Zeit nur als Gruppe buchbar
Gruppenpreis: 90 €

 

Krone
IMG_6582
IMG_6578