Zwischen Gefängnis und Grenadierkaserne

Das Musikerviertel rund um den Haydnplatz

Der “Hardtwaldstadtteil” wird geprägt durch hochherrschaftliche Villen und Mietshäuser der Jahrhundertwende, den repräsentativen Haydnplatz, zahlreiche Behörden, Krankenhäuser und ehemalige Kasernen sowie den bis 1913 bestehenden Bahnlinien. Der Rundgang informiert u.a. über das Leben der 10-15 jährigen Kadetten, über den badischen Frauenverein, die Dienstmädchen und ihre Herrschaften sowie Stadt- und Verkehrsplanungen.
(Endpunkt: Behördenzentrum an der Moltkestraße)

Treff: Vor der Christuskirche am Mühlburger Tor
nächste Haltestelle: Mühlburger Tor

Leitung: Renate Straub

zur Zeit nur als Gruppe buchbar
Gruppenpreis: 90 €

 

SAM_0317
100_4138
100_4139
SAM_0310